Dieses Forum dient zum Austausch zwischen den Teilnehmern der Dreamhack 2016 in Leipzig.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Sinn und Unsinn CS GO Ränge

Nach unten 
AutorNachricht
matrixfire



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 27

BeitragThema: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Di Jan 05, 2016 9:59 am

Hey,
ich würde gerne mit euch eine Diskussion losbrechen Wink

Folgende Situation: Ich spiele seit der Zeit von CS 1.5 bereits dieses Spiel. Zu CS:S Zeiten hatte ich einen festen Squad mit welchem ich auch an Wettkämpfen teilgenommen habe. Nach einer durch die Ausbildung bedingten längeren Auszeit, wollte ich nun in CS:GO mein Comeback und das Comeback unseres ehemaligen Clanes starten. Jedoch scheitert es aktuell an der Rang Problematik.
Ich habe aktuell im Spiel eine KD Rate von 1.8-2.5 und bin damit in meinem Team so gut wie immer führend. Da ich allein das Team aber nicht retten kann werden trotzdem viele Matchmaking spiele verloren. Wodurch ich vorm Update auf Gold Nova Master eingestuft wurde und mittlerweile auf Silver Elite Master runtergestuft wurde -,- Wenn man sich nun einen Squad zum trainieren oder neue Mitglieder für den Clan sucht, wird noch bevor man ein Testspiel machen kann, auf die Rangproblematik abgestellt. Also solche Aussagen wie "ich suche einen Mate/Clan nur in meiner Skillgruppe" Ich habe bereits gegen LE und Global Elite gespielt und muss sagen das es zwar einen unterschied gibt, aber keinen mit den denen ich Probleme gehabt habe.

Meint ihr nicht auch, dass die Skillgruppen in dem Sinne eigtl. nur eine gering Aussagefähigkeit haben. Denn schließlich wird die Skillgruppe auch mit davon bestimmt mit wem man bisher gespielt hat. Wenn man also die ganze zeit nur gegen Silver spielt und diese Spiele aufgrund eines unfähigen Teams verliert, so wird man noch schlechter als die Gegner eingestuft?! Von daher hat doch die Skillgruppe nichts mit dem tatsächlichen spielerischen Können eines Spielers zu tun und ist daher unerheblich bei der Suche nach Mates.

Ich würde gerne eure Meinung dazu hören, da ich die Einführung der Skillgruppen und den damit zusammenhängenden Folgen schlicht weg als sinnlos erachte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.ogarsports.de
BenjiRaab

avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 05.10.15
Alter : 31
Ort : Würzburg

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Di Jan 05, 2016 5:06 pm

Hi,
was die Skillgruppen angeht finde ich das es wirklich nicht aussagefähig ist. Bestes Beispiel gestern: Mit Main Account (LE) 2 Spiele gemacht auch gegen LE´s und 2 Spiele mit Smurf (DMG) + 4 Freunde (Gold 3 - Doppel AK). Vom Aiming und Spielverhalten hab ich definitv keinen Unterschied der Gegner bemerkt obwohl die Ränge doch deutlich auseinander liegen. Ich weiß nicht ob es jetzt an dem Wintersale bzw. an der Ranking Änderung liegt aber ist schon komisch.

An sich ist es schon Sinnvoll da man ja irgendeinen Anhaltspunkt für das Matchmaking braucht. Allerdings sollte man auch mehr Filtermöglichkeiten haben (gespielte Stunden, ...) um Smurfer bzw. Cheatern und Hackern aus dem Weg zu gehen.

In deinem Fall sollte man erstmal ein paar Games zusammen machen um zu schauen wie man zusammen spielt usw. So plump die Aussage das der Rang zu niedrig ist finde ich auch quatsch.

VG
Benni
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fosi82



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 07.10.15

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Mi Jan 06, 2016 12:56 am

Habe da auch mal ne Frage zum Ranking, geht es nur mir so oder droppen alle im mom so schnell mit ihrem Rang.

Ich meine ich bin nun nicht der beste Spieler, liegt auch daran das ich meistens mit Random´s spiele.
Aber seit einigen Tagen ist es so ich verliere ein Spiel und bin gleich nen Rang niedriger.

War MG1 hatte auch schon wieder 3 Matches gewonnen und dann eins verloren, nur noch GNM jetzt noch 3 weitere verloren, da meine Teammates der Meinung waren zu Trollen und bin jetzt bei GN1 finde das schon recht Krass.

Davor war es meiner Erfahrung nach so das ich 3-4 Spiele verlieren musste um mal nen Rang zu verlieren.

Wenn es so weiter geht bin ich bald wieder bei S1. Außerdem sind wieder gefühlt mehr Hacker unterwegs, gerade im letzten Match wieder gemerkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DELDELDEL

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 06.10.15

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Mi Jan 06, 2016 1:52 am

Ja es verschiebt sich gerade alles stark nach unten von den Rängen her. Gefühlt ist es momentan egal wie viele Spiele man gewinnt es reicht eins zu verlieren um direkt abgestuft zu werden.
Ich hoffe einfach das beruhigt sich bald mal und man kann wieder anständig Spielen.

Bezüglich der Hacker da denke ich das der Holiday Sale eine Rolle spielt, denn immer wenn es CSGO so günstig im Angebot gibt steigt die Anzahl der Smurfs und der Leute die vielleicht nicht ganz so sauber auf einem frischen Account spielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fosi82



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 07.10.15

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Do Jan 07, 2016 12:41 am

Naja ich brauche wohl nicht mehr Random spielen.
die Gegner sind so easy aber alleine gegen 5 kann man dann doch vergessen.

Werde wohl die nächsten spiele noch verlieren und dann mit Silver 1 zur Dreamhack kommen und keine Leute finden die dann mit mir spielen weil mein Rank ja so low ist -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BenjiRaab

avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 05.10.15
Alter : 31
Ort : Würzburg

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Do Jan 07, 2016 8:26 am

Also mittlerweile bin auch downgeranked auf DMG. Ich finde es wirklich nur krass wie die Spielstärke der Gegner ist. Man spielt gegen AK + AK Kranz und bekommt sowas von den Frack voll wie es vorher nicht einmal gegen LEM bzw. SMFC war. Sollte sich das bis zur DH nicht wieder eingependelt haben können wir alle ein Goldnova Turnier machen Razz.

Eine einfache Lösung wäre wirklich einfach mehr Filtermöglichkeiten vor dem Start des MM zu haben: min Spielstunden, Rang...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fosi82



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 07.10.15

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Do Jan 07, 2016 9:28 am

Das Problem im mom ist das das restliche Team meistens so schlecht ist das ich egal wie sehr ich mich anstrenge immer wieder verliere. Da ich nicht regelmäßig Zeit habe zum spielen finde ich auch keine weiteren 4 Mates mit dennen ich zocken kann und muss es im mom so hin nehmen mit dem MM
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DELDELDEL

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 06.10.15

BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   Do Jan 07, 2016 1:36 pm

Ja momentan ist es meiner Meinung nach auch einfach zu wild mit den Rängen im MM.

Am besten immer wenn du mit ein paar Randoms spielst und mit denen ganz gut klar kommst einfach bei Steam adden, nach ein paar Spielen hast du dann einige Leute die du immer mal wieder einladen kannst oder die dich einladen. Das hat zumindest bei uns ganz gut geklappt und man kann sich auf die Leute ein bisschen einspielen und läuft schon weniger Gefahr irgendwelche Griefer als Mates zubekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sinn und Unsinn CS GO Ränge   

Nach oben Nach unten
 
Sinn und Unsinn CS GO Ränge
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DreamHack Leipzig - inoffizielles Forum :: Spiele :: Counter-Strike: Global Offensive-
Gehe zu: